Eiskalter Monstershake

Stefan Schulte-Ladbeck@Foodstock

Kalorien spart man mit ihm nicht. Aber er macht gute Laune und sorgt für Erfrischung an warmen Frühlingstagen: Unser Monster-Shake. Bei diesem einfachen Rezept können auch schon die Kleinsten mithelfen.

Zutaten

  • 4 Kugeln Vanilleeis
  • 2 Kugeln Bananeneis
  • 350 ml kalte Milch
  • 2 EL Waldmeistersirup
  • 2 EL Himbeersirup
  • 250 g Schlagsahne
  • Marshmallowmäuse
  • grüne Zuckerperlen
  • Zucker-Deko-Augen
  • bunte Strohhalme

Rezept

Das Vanilleeis zusammen mit dem Bananeneis und der kalten Milch in einem Mixer pürieren. Auf vier Henkelgläser verteilen und je etwas Waldmeister- und Himbeersirup hinein träufeln. Etwas umrühren, so dass sich der Sirup leicht verteilt.

Die Sahne steif schlagen und auf den Shakes verteilen. Marshmallow-Mäuse in die Sahne stecken und mit der restlichen Zucker-Deko garnieren. Hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt: Statt Zucker-Augen können auch alle anderen essbaren Dekorationen verwendet werden.

Bunte Strohhalme einstecken und servieren.